Frank Zappa - eine Radiosendung

// Urs Musfeld

In diesem Jahr würde Frank Zappa seinen 80. Geburtstag feiern.

«Features About Frank Zappa» hiess eine Eigenproduktion des Burghof Lörrach (9. bis 11. Januar 2020). Drei Abende, die sich mit der Person und dem Werk des Musikers auseinandersetzten. Den Auftakt bildete eine exklusive Radiosendung von Christoph Schwegler und mir.

Frank Zappa, ein Grenzgänger zwischen den Stilen, der sowohl ein Rock- wie auch ein Jazz- und Klassikpublikum begeisterte und die Avantgarde im Pop salonfähig machte. Er betätigte sich als Sänger, Gitarrist, Komponist, Bandleader, Arrangeur, Toningenieur, Produzent, Verleger, Firmenchef, Multimedia-Pionier und Techniktüftler. Mit seinem Werk hat er es geschafft, scheinbar unvereinbare Aspekte des künstlerischen Daseins unter einen Hut zu bringen: eigenwillig und erfolgreich, perfektionistisch und hemmungslos, witzig und unbequem, skurril und massenkompatibel. Kurz: ein Paradebeispiel für die harmonische Koexistenz von Genie und Wahnsinn in einer Person.

Urs Musfeld

 Urs Musfeld

SRF «Sounds!»-Musikredaktor von 1980-2017, 
noch immer unterwegs in den unendlichen Weiten des Musik-Dschungels mit dem Ohr für das Besondere.

Mehr erfahren

Schreibe einen Kommentar